Jahresbericht 2017

Unser Jahresbericht ist aufgebaut nach den Richtlinien des Österreichischen Spendengütesiegels.

Selbstdarstellung

Der gemeinnützige Verein Kinder haben Zukunft hilft armen oder bedürftigen Kindern im Salzburger Land. Denn es gibt viele Kinder, die dringend unserer Hilfe bedürfen, weil sie oder ihre Eltern durch schwere Schicksalsschläge, Krankheit, Tod oder Verlust des Arbeitsplatzes in Not geraten sind oder in Armut leben.

Es ist dies meist Not im Verborgenen. Die Unterstützung richtet sich im Wesentlichen auf folgende Ziele: akute Notsituationen, in denen sich Kinder befinden, zu lindern oder zu beseitigen, die Zukunft von benachteiligten Kindern durch soziale Integration oder Förderung von Talenten zu verbessern und medizinisch notwendige, aber anderweitig nicht finanzierbare Behandlungen zu ermöglichen. Durch die Unterstützung von vielen Prominenten aus Sport, Kultur und Wirtschaft, durch das Spendenaufkommen von privater Seite und dank großzügiger, finanzieller Hilfe durch heimische Wirtschaftsunternehmen ist es möglich, Kindern zu helfen, die eine bessere Zukunft verdient haben.

Natürlich werden alle Hilfe-Ersuchen fachgerecht geprüft und erst nach Ausschöpfen anderer staatlicher Mittel durch den Vorstand freigegeben. Da alle Aktiven nur ehrenamtlich arbeiten und alle anderen Ausgaben des steuerbegünstigten Vereins privat oder von Firmen getragen werden, kommen Spenden zu 100% und zielgenau dort an, wo sie dringend gebraucht werden. Unabhängige Kontrollorgane sowie das Österreichische Spendengütesiegel garantieren eine korrekte und wirtschaftliche Verwendung der anvertrauten Gelder.

 

Spendengütesiegel
Kinder haben Zukunft
führt seit vielen Jahren das österreichische Spendengütesiegel
Zurück
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren