Wir sind auch dabei


Engagement für eine gute Sache

Das Wichtigste in Kürze


Was geschieht mit Ihrer Spende?


Spenden statt Schenken


Wenn Sie schon fast alles haben

Als Unternehmen helfen

Können Sie auf 1 Euro pro Tag verzichten?

Diese Unternehmen helfen


Wir leben soziale Verantwortung

Wussten Sie, dass viele Kinder
im Salzburger Land in Armut leben?



Da wir nur ehrenamtliche Mitarbeiter haben und sämtliche anderen Ausgaben privat getragen werden, kommen Ihre Spenden zu fast 100% zielgenau dort an, wo sie dringend gebraucht werden. Das Österreichische Spendengütesiegel garantiert Ihnen darüber hinaus eine korrekte und wirtschaftliche Verwendung der uns anvertrauten Gelder.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über uns und unsere Aufgaben.

Haben Sie spezielle Fragen? Die Antworten finden Sie hier.

Helfen auch Sie, wenn wir Sie überzeugt haben.

Herzlichst
Mag. Dr. Markus Mayrhofer
Obmann

Dipl.-Kfm. Peter Hoffmann
Obmann-Stellvertreter

Alfred Pozetti
Obmann-Stellvertreter

 

Liebe Besucher,

der Verein Kinder haben Zukunft hilft armen oder in Not befindlichen Kindern im Salzburger Land. Denn auch bei uns gibt es viele Kinder, die dringend unsere Hilfe brauchen, weil sie oder ihre Eltern durch schwere Schicksalsschläge, Krankheit, Tod oder Verlust des Arbeitsplatzes in Armut und Not geraten sind.

In solchen Fällen hilft unser Verein, denn leider kann der Staat alleine nicht alle notwendigen Maßnahmen durchführen, um den betroffenen Kindern zu helfen und Ihnen bessere Chancen für ihre Zukunft zu geben.

Diese Kinder brauchen unsere Hilfe, weil es nicht sein kann, dass Kinder ganz in unserer Nähe hungern, frieren oder leiden müssen. Auch eine Teilnahme an einem Feriencamp sollte nicht wegen Armut scheitern und die Kinder ins Abseits stellen. Und wenn der Computer für die Schule unerschwinglich ist, sind diese Kinder in Ihrer Ausbildung äußerst benachteiligt.

Bitte helfen Sie armen Kindern durch eine Spende an unseren gemeinnützigen, steuerbegünstigten Verein.

Alle an uns gerichteten Hilfe-Ersuchen werden fachgerecht geprüft und erst nach Ausschöpfen aller anderen staatlichen Mittel freigegeben.


Salzburger Nachrichten: Mitarbeiter der Robert Bosch AG spenden 3.700 Euro Der Verein freut sich über die fantastische Unterstützung der Mitarbeiter von Bosch in Hallein. Das Geld stammt aus dem Glühweinverkauf beim Halleiner Adventsmarkt und ermöglicht zwei Kindern aus der Stadt Salzburg den Besuch des Skikurses und unterstützt die Therapie von drei weiteren Kindern aus Flachgau. Vielen Dank! Photo: SN